Far Cry 3 — 08 Februar 2013


◘ Let’s Play Far Cry 3 ◘ Tipps und Tricks ◘ Insane Edition/Digial Deluxe Edition ◘ Die Insel erforschen (100 %) ◘ Story / Singleplayer (Überlebender) ◘ Grafik auf Ultra +++++++++++ Far Cry 3 +++++++++++ Immernoch auf der Suche nach dem Dolch bestreiten wir unsere nächste Mission. So und nun ein recht herzliches Willkommen zu unserem nächsten Projekt, Far Cry 3. Ich hoffe es wird euch genauso viel Spaß machen wie mir. In Far Cry 3 geht es um: Mit den ersten beiden Teilen hat die Story von Far Cry 3 nichts am Hut — kein Afrika, kein Mutanten-Blödsinn. Diesmal schlüpft man in die Haut von Jason Brody, ein Amerikaner, der seinen Urlaub mit Freunden auf einer Tropeninsel verbringt. Doch aus dem Freizeitspaß wird bitterer Ernst: Die hippen Touristen werden von Piraten verschleppt und heftig in die Mangel genommen. Vaas, der irre Anführer der Gauner, legt gleich zu Spielbeginn einen mächtigen Auftritt hin: Grandios animiert und mit einem starken Sprecher gesegnet, erklärt er uns mal kichernd, mal tobend, aber stets glaubhaft, dass uns eine richtig üble Zeit bevorsteht. Keine Frage: Vaas ist Ubisoft hervorragend gelungen — ein klarer Anwärter auf den Titel “Bösewicht des Jahres”! Spannend und heftig geht’s weiter: Jason flüchtet blutüberströmt aus dem Piratenlager und wird halbtot aus einem Fluss gefischt. Sein Retter: Ein Inselbewohner namens Dennis. Der freundliche Kerl schwört den verängstigten Jason auf einen neuen Pfad ein: Der junge Amerikaner muss nun zum Rakyat
Video Bewertung: 5 / 5

Quelle: Youtube

Related Articles

Weiterempfehlen

About Author

Chacky

(0) Leser Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>